strassenfest-2016-2

Im Eröffnungsgottesdienst mit dabei: Kinder und Erzieherinnen aus der Kita „Meusi“

strassenfest-2016-7

Pfarrerin Alber leitete den ökumenischen Gottesdienst in der am 1. April 1900 eingeweihten Paul-Gerhardt-Kirche

strassenfest-2016-8

Junge Frauen der Hallenser Tanzschule „Arabesque“ gestalteten den Gottesdienst sehr eindrücklich mit einem Bändertanz

strassenfest-2016-9

Junge Frauen der Hallenser Tanzschule „Arabesque“ gestalteten den Gottesdienst sehr eindrücklich mit einem Bändertanz

strassenfest-2016-10

Vor der Kirche ein erster Gratulant zum 25jährigen Jubiläum des Straßenfestes, herbeigeeilt auf einem schnellen Pferd (Matthias Hille, Comedian der aktuellen Krystallpalast-Show)

strassenfest-2016-11

DIE Zahl des Tages prangte auf der Tortenspitze – vor 25 Jahren fand das erste Straßenfest am Connewitzer Kreuz statt, damals veranstaltet von den evangelischen Gemeinden Gethsemane und Paul Gerhardt sowie den katholischen Gemeinden St. Bonifatius und St. Hedwig

strassenfest-2016-12

Die Eröffnung des Straßenfestes auf dem Kirchenvorplatz gestaltete eine Mädchentanzgruppe der Tanzschule „Arabesque“ aus Halle/Saale

strassenfest-2016-18

Pfarrerin Alber aus der evangelischen Kirchgemeinde Connewitz-Lößnig und Pfarrer Wolf von der katholischen Kirchgemeinde St. Bonifatius/Leipzig-Süd freuten sich auf den Anschnitt der großen Geburtstagstorte. Ob wohl jeder Teilnehmer des kurzen Eröffnungsprogramms ein kleines Stück abbekommt?

strassenfest-2016-22

Der Tortenanschnitt ist vollzogen, Bühnenprogramm und der Trubel auf der Selneckerstraße in vollem Gange

strassenfest-2016-23

Für das Kindersuchspiel wurden zunächst Behältnisse gebastelt. Danach galt es, zehn ausgewählte Stände zu finden und kleine Aufgaben zu lösen. Dafür erhielt jeder Teilnehmer am Spiel an jedem Stand einen Silberstein für das Ledersäckchen

strassenfest-2016-25

Querblechein war das musikalische Programm des Posaunenchores „Paul Gerhardt“ überschrieben; Blechbläsersound vom Feinsten

strassenfest-2016-27

Capoeira auf der Straße: die Gruppe „Ginga de corpo“ aus Leipzig

strassenfest-2016-29

Erste artistische Erkundungen … Zahlreiche Stände auf dem Fest boten interessante Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene, fördern somit Spiel und Kreativität

strassenfest-2016-33

Artistik par excellence mit Jochen Schell

strassenfest-2016-36

Durch das Programm Artistik & Varieté führte Karl-Heinz Helmschrot (auf dem Einrad). Er bedurfte der Unterstützung eines Freiwilligen. Ob Don Quichote den Bösen Zauberer in der weißen Kugel besiegen konnte?

strassenfest-2016-37

Die wundervolle Dekoration des zirzensischen Bühnenprogramms gehörte zur Darbietung von Almut Sarrazin, die ein Elfenspiel vollführte

strassenfest-2016-38

Die wundervolle Dekoration des zirzensischen Bühnenprogramms gehörte zur Darbietung von Almut Sarrazin, die ein Elfenspiel vollführte

strassenfest-2016-40

Equilibristik open air, auf Hand und Kopf: Ronny Philipp aus Dresden. Erst bei genauerem Hinsehen übrigens wird auf dem Foto die Glasplatte wahrgenommen

strassenfest-2016-42

Für kleine Kinder alljährlich der Renner: die Kistenrutsche

strassenfest-2016-44

Sonderedition zum Fünfundzwanzigsten! Eine Medaille zum Selbstprägen. Mitunter wurde der starke Arm des Schmiedes aber noch gebraucht

 
 
Powered by Phoca Gallery